Dr.Martin-Luther-King Grundschule
Dr.Martin-Luther-King Grundschule 

Schule mit Streitschlichtern

„Mediation bedeutet Vermittlung durch
unparteiische Dritte in Streitfällen.“ (Götzinger, Kirsch; 2006)

Aus jeder Klasse des dritten
Schuljahres werden jeweils 2 Kindern zum „Friedensstifter“ gewählt. Diese
erlernen dann innerhalb eines Schulhalbjahres Fähigkeiten, welche sie für die
Mediation benötigen. Im vierten Schuljahr können die ausgebildeten Mediatoren
dann ihre Tätigkeit aufnehmen und Streitigkeiten unter anderen Kindern
konstruktiv bearbeiten und gemeinsam mit den Streitparteien Lösungsvorschläge
erarbeiten. Hierzu nehmen sich in jeder Pause 2 Streitschlichter den großen und
kleinen Konflikten ihrer Mitschüler an. Die Nutzung der Mediation ist für die
Schüler/-innen freiwillig und vertraulich. Nur in besonders schwierigen Fällen,
kann eine erwachsene Person (Schulsozialarbeiterin oder Lehrkräfte)
hinzugezogen werden.

Die Mediation hat keinerlei strafende
Funktion, sie soll lediglich Kinder dabei unterstützen, positiv und konstruktiv
Konflikte zu bearbeiten. Beide Streitparteien sollen am Ende eine gemeinsame
Lösung gefunden haben, mit der Beide einverstanden sind.

Hier stellen sich die aktuellen Streitschlichter vor.

Dr. Martin-Luther-King- Grundschule
Richard-Wagner-Str. 39
55543 Bad Kreuznach


Unsere Sekretariatszeiten

Frau Bast

Mo – Do: 8.00 – 11.45 Uhr

Fr:          8.00 – 10.45 Uhr 



Tel.:   0671/ 67780

FAX:   0671/ 896 1338

gs-maluki@schulen.stadt-kh.de

Schul-T-Shirts

Für nur 10 € können Sie unsere blauen Shirts mit Schullogo bestellen. Melden Sie sich einfach bei Frau Mell.

Sie sind der

Besucher.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. Martin-Luther-King Grundschule

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.